Friedensbildung und Friedenserziehung in Sachsen

Diese Website der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens unterstützt die Friedensbildung in Kirche, Schule und Kita. Sie informiert über die evangelische Friedensarbeit. Dafür stellt sie Lernmedien und Unterrichtsmaterial ebenso zur Verfügung wie Hinweise auf Materialangebote anderer und aktuelle Informationen.

Aktuelles und Termine

Anlässlich des Aktionstages am 5.12. riefen Vertretungen sächsischer Organisationen, Initiativen und der Evangelischen Kirche vor dem Gewerkschaftshaus in Dresden dazu auf, die Initiative „abrüsten statt aufrüsten“ zu unterstützen. Mit dabei waren

Das Kurzgutachten „Pandemie-Leugnung und extreme Rechte in Nordrhein-Westfalen“, das vom Netzwerk zur Extremismusforschung CoRE-NRW (Connecting Research on Extremism in NRW) herausgegeben wird, untersucht, ob die extreme Rechte die von Gruppen wie Querdenken durchgeführten Proteste zu instrumentalisieren versucht oder

Der geplante Fachtag findet online statt. Das Programm wurde angepasst. Infos und Anmeldung unter www.friedensbildung-mitteldeutschland.de.

Im Frühjahr 2019 haben die beiden Kirchenbezirke Dresden-Mitte und Dresden-Nord ein Friedenswort verfasst, dem sich bei der Landessynode im Herbst die ganze Landeskirche angeschlossen hat. Damit möchte...

Der Klimawandel und daraus resultierende Konflikte sind keine Themen der Zukunft, sondern bereits heute aktuell und relevant. Darauf haben in den letzten Jahren...

Die EKD-Synode hat ich im November 2019 bei ihrer Tagung in Dresden mit der Frage nach dem Einsatz von autonomen Waffensystemen auseinander gesetzt. "Bei autonomen Waffen, die der menschlichen Kontrolle entzogen sind, treten wir für eine völkerrechtliche Ächtung ein und appellieren an die